Veranstaltungen und Seminare

Die Buchung unserer Veranstaltungen und Seminare können Sie online unter der jeweiligen Veranstaltung bzw. in unserem Online-Shop vornehmen.

Informationen zu den Veranstaltungen:
Telefon: 0231/9860-450
E-Mail:  info@hartmann-rechtsanwaelte.de

Bitte beachten Sie, dass die Teilnehmerzahlen begrenzt sind.

Vorheriger Monat Juni 2018 Nächster Monat
Mo Di Mi Do Fr Sa So
22 28 29 30 31 1 2 3
23 4 5 6 7 8 9 10
24 11 12 13 14 15 16 17
25 18 19 20 21 22 23 24
26 25 26 27 28 29 30 1
14. 06. 2018

Praxis-Seminar: Expertenwissen für Leistungserbringer: Erfolgreich die täglichen Probleme lösen - Dortmund

Mercure Hotel Dortmund, Olpe 2, 44235 Dortmund
Peter Hartmann, Jörg Hackstein, Kerstin Bigus

Expertenwissen für Leistungserbringer – Erfolgreich die täglichen Probleme lösen

Sie sind Leistungserbringer und kennen bereits viele Wege durch den Dschungel des deutschen Gesundheitsmarktes. Jedoch erfordert diese geradezu unvorstellbare Flut von Gesetzesnovellen, Richtlinien und Handlungsvorgaben von Ihnen ein immer höheres Maß an rechtlicher Kompetenz, um auch in Zukunft noch erfolgreich zu agieren. Viele Fragen, die sich aus den immer neuen Vorgaben, Änderungen und deren Auswirkungen für Sie ergeben, werden täglich von uns bearbeitet. Dabei profitieren unsere Kunden von unserer über 20-jährigen Erfahrung und unserem Spezialwissen in der Beratung von Herstellern 
und Leistungserbringern.

Partizipieren Sie an nur einem Tag von den Erfahrungen unzähliger Beratungsgespräche. Wir präsentieren Ihnen u.a.:

  • Verhandlungs- und Beitrittsverträge – wie Sie Ihre Rechte effektiv nutzen
  • Der Versicherte – Ihr Kunde! Warum Sie nicht nur Verkäufer sondern aktiver Berater Ihres Kunden sind und was Sie dafür wissen müssen
  • Warum Ihnen die Fristenregelung des § 13 Abs. 3a SGB V bares Geld bringt und wie Sie die Regelung richtig in Ihrem beruflichen Alltag umsetzen
  • Die Sorgenkinder des § 31 SGB V: Verbandmittel und Teststreifen – wie Sie der aktuellen Marktentwicklung optimal entgegentreten
  • Die neuen Beratungs- und Dokumentationspflichten des HHVG regresssicher umsetzen
  • Rechtssichere Kooperation mit Kliniken, Heimen und anderen Multiplikatoren zu Zeiten der Neuregelungen zum Entlassmanagement
  • Netzwerkarbeit als Erfolgsfaktor – wie sie strukturiert und im Vertrieb genutzt werden kann
  • Strafbarkeit im Gesundheitswesen – ein Gespenst und wie man mit ihm umgeht
  • Medizinprodukterichtlinie und -betreiberverordnung – die Top-Themen der aktuellen Neuregelungen
  • (Unzweckmäßige) Ausschreibungen – zum aktuellen Stand der politischen und juristischen Diskussionen und den Handlungsmöglichkeiten

Nähere Infos, das Programm sowie das Anmeldeformular finden Sie hier. Sie können Sich auch hier direkt online anmelden.